Black Box Black Box
 
   
 
  Navigation
 

Bei Kühlung vom Rechenzentrum mit Wärmetauscher-Türen Energie und Geld sparen

black-box.de/de-de/1363/Schranke-und-Schranksysteme Black Box Deutschland vergleicht in diesem Webinar unterschiedlichen Wege zur Kühlung von Rechenzentren. Denn ein Data Center zu kühlen, ist energie- und somit kostenintensiv. Energieeffizienz im Datacenter ist also ein aktuelles Thema. Flüssigkeiten leiten Wärme deutlich besser ab als Luft. Vorgestellt wir daher auch die RZ-Kühlung „ColdFront“ mit Flüssigkeit in der Tür von Serverschränken. Die Wärmetauscherfunktion kühlt direkt an den Racks. Der Einbau dieser Kühllösung für Datenzentren ist unkompliziert und kann während des laufenden Betriebes erfolgen. Black Box übernimmt sämtliche mit dem Einbau von Wärmetauschertüren ins Rechencenter verbundene Aufgaben. Nutzen Sie laufende Wartungsarbeiten bzw. Um- oder Neuaufbau im Rechenzentrum zur Installation deutlich effizienterer Lösungen für die gezielte und individuelle Kühlung z. B. einzelner Serverschränke bzw. Hardware-Setups statt des gesamten Datencenters.

Stichwörter dieses Beitrages sind: Kosten, Kühlung, Energiebedarf, Rechenzentren, Serverraum, Kühlungsproblem, Strombedarf, Rechenzentrumskühlung, Containment, Chimney-System, liquid, cooling, Rechenzentren, Wärmetauscher.